It's GameDay! Saisonstart 2016/2017

Aus aktuellstem Anlass gibt es heute mal keinen Fitness-Post von mir. Es geht seit längerer Zeit mal wieder um Basketball! Eigentlich ja seit viel zu langer Zeit. Schließlich ist Basketball der beste Mannschaftssport überhaupt. Zudem gibt es einfach mal keine Sportart, in der sich die Fähigkeiten aus Deadlift und Squat besser umsetzen lassen. 

mehr lesen 0 Kommentare

Beweglichkeit im Basketball - Verletzungsprävention und Koordination

Vor einiger Zeit habe ich einen kurzen Artikel über den Einfluss von statischem und dynamischem Dehnen auf die Sprungfähigkeit geschrieben. Die Sprungkraft profitiert demnach von einem Dehnungsprogramm mit hohen dynamischen Anteilen. Heute möchte ich auf die zu Grunde liegende Fähigkeit eingehen. Die Beweglichkeit!

mehr lesen 0 Kommentare

Ballhandling-Training mit 2 Bällen

Der ein oder andere hat vielleicht bereits mal die Pregame-Routine von MVP Steph Curry angesehen. Für alle, die das noch nicht haben, habe ich ein Video weiter unten im Post. Was bei dieser Routine auffällt ist, dass Curry neben wirklich ziemlich außergewöhnlichen Shooting-Drills sein Ballhandling mit 2 Basketbällen auf das Spiel vorbereitet.

mehr lesen 0 Kommentare

Verletzungen im Basketball

Basketball ist eine für den Körper sehr anspruchsvolle Sportart. Entsprechend häufig kommt es zu Verletzungen, die mit unter sehr schwer ausfallen und die Ausübung des Spiels, das wir alle lieben, gefährden können. Umso wichtiger ist es zu wissen, in welchen Situationen Verletzungen besonders häufig auftreten. Nur so kann man ihnen auch direkt aus dem Weg gehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Ausdauertraining im Basketball

Die Ausdauer ist eine der wichtigsten Eigenschaften für einen Basketballspieler. Gute Ausdauerwerte garantieren auch in einem schnellen Spiel sichere Würfe und konzentrierte Aktionen.

 

Ihr war vielleicht selbst schon mal in der Situation: In einem intensiven Spiel steht ihr Mitte des 4.Viertels an der Freiwurflinie und merkt, dass eure Arme schwer sind und ihr euch nur noch schwer auf den Freiwurf konzentrieren könnt. Die Ursache könnte sein, dass euch sprichwörtlich die Puste ausgeht. 

mehr lesen 0 Kommentare

Workout: In 10 Minuten zum besseren Ballgefühl

Das Ballgefühl ist eine der wichtigsten grundlegenden Fähigkeiten eines Basketballspielers. Das Ballhandling, der Wurf und der Pass profitieren alle gleichermaßen von einem guten Ballgefühl.

 

Häufig wird das Ballgefühl als eine Art Talent angesehen. Man hört dann immer wieder die Floskel von den "weichen Händen". Ballgefühl als Eigenschaft, die man entweder hat oder nicht, zu bezeichnen, greift in meinen Augen aber viel zu kurz. Es gibt Möglichkeiten, mit denen sich der Umgang mit dem Basketball trainieren und verbessern lässt. Ich möchte euch heute ein kleines nur 10-minütiges Workout vorstellen, das ihr immer ausführen könnt, wenn ihr einen Basketball zur Verfügung habt.

mehr lesen 1 Kommentare

Trainingsplan: In 8 Wochen zum besseren Schützen

Der Wurf ist die grundlegendste Aktion im Basketball. Nur durch ihn können Punkte erzielt werden. Jeder Basketballspieler sollte über einen guten Wurf verfügen. Dass die Theorie nur bedingt mit der Praxis übereinstimmt, beweisen Beispiele wie DeAndre Jordan.

 

Hierbei handelt es sich jedoch um Ausnahmen, die dafür in einem anderen Bereich des Spiels über überragende Fähigkeiten verfügen. Prinzipiell sollte es für jeden Basketballer ein Ziel sein, seinen Wurf zu verbessern. Ich möchte euch heute deshalb ein kleines Trainingsprogramm vorstellen, mit dem ihr innerhalb von 8 Wochen an eurem Wurf arbeiten und euch kontinuierlich steigern könnt. Am Ende des Programms sollten eure Quoten zwischen 5 und 10 Prozent gestiegen sein.

mehr lesen 0 Kommentare

Shooting Drill: Plus 1 - Minus 2

Heute stelle ich euch eine einfache Übung zum Verbessern eures Wurfes vor, die sich gleichzeitig als echtes Konditionsworkout entpuppen kann. Der Plus 1 - Minus 2 Shooting Drill ist eine sehr variable Übung, die sowohl unter hoher Belastung, das heißt spielnah, als auch als reines stehendes Wurfspiel durchgeführt werden kann. Die Anzahl der Spieler, die für die Übung benötigt werden, ist ebenso variabel. Ihr könnt den Shooting Drill alleine oder mit bis zu 4 Personen durchführen.

mehr lesen 0 Kommentare

Aaron Gordons unglaublicher Under-the-Legs, Over the Mascot-Dunk

Aaaron Gordon von den Orlando Magic hat in der vergangenen Nacht beim Dunking Contest des Allstar Weekends 2016 mal eben einen der krassesten Dunks, die ich je gesehen habe, rausgehauen.

 

Gordon sprang mit durchgestreckten Beinen über Stuff the Magic Dragon (Maskottchen der Magic), griff sich den Ball im Flug mit der rechten Hand, führte ihn unter seinen Beinen durch zur Linken und stopfte den Ball schließlich reverse durch den Korb!

 

mehr lesen 0 Kommentare